Menu

Die Architektur – von Baukonstruktion bis Bauausführung


über mich

Die Architektur – von Baukonstruktion bis Bauausführung

Architektur hat mich schon immer begeistert. Ist es nicht faszinierend, durch eine Großstadt mit ihren riesigen Gebäuden zu laufen? Oft entdeckt man einzigartige Architektur aus ganz unterschiedlichen Zeiten. Doch nicht nur um die Konstruktion herausragender Bauwerke soll es in diesem Blog gehen, sondern auch um die Baugeschichte historischer Gebäude. Ebenso möchte ich einzelne Länder und Gebiete genauer betrachten – wie etwa die Architektur Ägyptens mit ihren faszinierenden Pyramiden oder wie sich allgemein die Häuser und Gebäude im Laufe der Zeit verändert haben. Über all diese Dinge soll es in diesem Blog gehen. Ich hoffe ich kann euch ein wenig mit meiner Begeisterung von der Architektur anstecken und ihr habt so viel Spaß beim Lesen, wie ich beim Schreiben.

letzte Posts

Ein Planungsbüro für Netzberechnung kann Sicherheit schaffen
24 August 2022

Zusätzlich zu der allgemeinen Elektrofachplanung b

Türen anfertigen lassen - alle Informationen.
15 Juli 2022

Viele Menschen bevorzugen es, ihre Türen selbst an

Kühlwassermanagement – nützlich für Unternehmen
11 Mai 2022

In beinahe jedem Unternehmen wird Kühltechnik verw

Wie kann man einen Container mieten?
10 Marz 2022

Bei der Anmietung von Containern sollte man einige

Wo kann man einen Saugbagger mieten?
30 Dezember 2021

Es kann zu Situationen kommen, in denen die Dienst

Der Stellenwert von Glasbau bei Gebäuden

Im Laufe der Zeit ist auch der Bedarf nach Glas gewachsen. Um diesem gesteigerten Bedarf gerecht zu werden wurden immer bessere Verfahren entwickelt um schlussendlich ein hochwertiges Produkt liefern zu können. Bei der Konstruktion mit Glas kommt es aber nicht immer nur auf die Gewinnung der Rohstoffe und die Verarbeitung an. Die Logistik kann bei einem Werkstoff dieser Art auch eine entscheidende Rolle spielen, da insbesondere der Transport von Glas eine Herausforderung darstellt. All diese Punkte haben sich jedoch entscheidend verbessert, sodass ein Kunde heutzutage mehr Glas für einen günstigeren Preis erwerben kann.

Glasbau ist ein großer Sektor bei der Errichtung von Gebäuden. Das Material ist robust und flexibel und sieht in vielen Fällen auch noch schön aus. Architekten legen außerdem viel Wert darauf, dass der Kontakt zu Sonnenlicht und der Außenwelt nicht außer Acht gelassen wird. Bei komplexen oder besonders großen Gebäuden ist eine Vielzahl von Fenstern wichtig für die Klimatisierung. Auch das Wohlbefinden der Menschen im Inneren des Gebäudes kann nachhaltig verbessert werden, indem viele Fensterfronten verbaut werden. Lediglich die Errichtung solcher Bauwerke kann sich als schwierig herausstellen und benötigt meistens viele professionelle Arbeitskräfte, damit der Werkstoff effizient verbaut werden kann.

Im Gegensatz zu vielen natürlichen Rohstoffen ist Glas ausgesprochen langlebig, belastet die Umwelt aber dennoch nur in einem geringen Maße. Die Wetterbedingungen beeinflussen die Bauarbeiten somit kaum und die Lagerung des Materials ist einfach und unkompliziert. Auch an dieser Stelle gibt es einige Details, die im Vorfeld betrachtet werden müssen, damit später nichts schiefgeht. Ein Grund für die Stabilität von Glas ist das hohe Eigengewicht. Ein hohes Gewicht erschwert die Handhabung ungemein, wodurch eine gute Planung das A und O ist. Damit das Bauprojekt nicht auf Hürden stößt ist es wichtig, dass die einzelnen Abteilungen, die sich mit der Architektur auseinandersetzen, stets miteinander in Kontakt stehen. So bleiben alle Beteiligten informiert und etwaige Komplikationen können bereits im Vorfeld isoliert und umschifft werden. Der Glasbau wird also maßgeblich von der Planungsphase beeinflusst. Aus diesem Grund sollte auch genügend Zeit für die Erstellung eines Grundrisses vorhanden sein, da ansonsten mögliche Arbeitsschritten übergangen werden können.

All diese potenziellen Probleme haben letztlich nur einen geringen Einfluss auf die Handhabung von Glas und dessen Produkte. Das Material verfügt über deutliche Vorzüge, weshalb der Bedarf voraussichtlich auch in Zukunft nicht zurückgehen wird. Auch der Preis für Glas in großen Mengen ist vergleichbar mit anderem Baumaterial. Letztlich kommt es bei der Verwendung von Glas in unterschiedlichen Bereichen der Architektur auf die unterschiedlichen positiven Eingenschaften an, die sich letztlich auch in der Optik äußern.

Weitere Informationen findet man auf Seiten, wie von EGLA GmbH.