Menu

Die Architektur – von Baukonstruktion bis Bauausführung


über mich

Die Architektur – von Baukonstruktion bis Bauausführung

Architektur hat mich schon immer begeistert. Ist es nicht faszinierend, durch eine Großstadt mit ihren riesigen Gebäuden zu laufen? Oft entdeckt man einzigartige Architektur aus ganz unterschiedlichen Zeiten. Doch nicht nur um die Konstruktion herausragender Bauwerke soll es in diesem Blog gehen, sondern auch um die Baugeschichte historischer Gebäude. Ebenso möchte ich einzelne Länder und Gebiete genauer betrachten – wie etwa die Architektur Ägyptens mit ihren faszinierenden Pyramiden oder wie sich allgemein die Häuser und Gebäude im Laufe der Zeit verändert haben. Über all diese Dinge soll es in diesem Blog gehen. Ich hoffe ich kann euch ein wenig mit meiner Begeisterung von der Architektur anstecken und ihr habt so viel Spaß beim Lesen, wie ich beim Schreiben.

letzte Posts

Ein Planungsbüro für Netzberechnung kann Sicherheit schaffen
24 August 2022

Zusätzlich zu der allgemeinen Elektrofachplanung b

Türen anfertigen lassen - alle Informationen.
15 Juli 2022

Viele Menschen bevorzugen es, ihre Türen selbst an

Kühlwassermanagement – nützlich für Unternehmen
11 Mai 2022

In beinahe jedem Unternehmen wird Kühltechnik verw

Wie kann man einen Container mieten?
10 Marz 2022

Bei der Anmietung von Containern sollte man einige

Wo kann man einen Saugbagger mieten?
30 Dezember 2021

Es kann zu Situationen kommen, in denen die Dienst

Was sollte bei Schutzscheiben gegen Corona beachtet werden?

Es gibt kaum ein Thema, welches die Welt gerade so beschäftigt, wie Corona. Das Virus hat den Alltag und das Leben vieler Menschen verändert. Hilfsmittel sorgen jedoch dafür, dass das Leben relativ normal weitergehen kann. Eines dieser Mittel sind Schutzscheiben gegen Corona wie von der Firma Thorsten Sander Kunststoffbe- und verarbeitung. Diese Scheibe war schon am Anfang der Pandemie fast überall zu finden. Sie gilt als eine der Methoden, die Viren mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit aufzuhalten. Das gewisse Risiko ist allerdings nur dann gegeben, wenn die Schutzscheiben gegen Corona nicht richtig befestigt sind. Das bedeutet, die kleinen Zwischenräume lassen unter Umständen minimale Partikel durch. Da diese dann in die Atemwege gelangen können, sollte immer auf die richtige Befestigung geachtet werden. Wenn bei der Anbringung alles beachtet wird, kann die Scheibe für zusätzlichen Schutz sorgen. Hierbei kommt es natürlich auch auf das Material der Scheibe an. So ist eine Plexiglasscheibe besser geeignet, als eine Glasscheibe. Beide können jedoch als Schutzscheiben gegen Corona dienen. In Verkehrsmitteln sollte jedoch auf eine Glasscheibe verzichtet werden. Die Gefahr sich bei einem Unfall zu verletzen ist viel zu hoch. Eine Scheibe aus Plexiglas bietet Schutz und Sicherheit. Auch vor wütenden Fahrgästen oder Kunden bietet die Scheibe Schutz. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Schutzscheiben die Viren in der Luft und maßgeblich aufhalten. Trotz der hohen Sicherheit sollte zusätzlich noch eine Maske getragen werden. Da es unterschiedliche Arten von Schutzscheiben gibt, ist es ratsam sich gut zu erkundigen. Geübte Heimwerker können für eine Scheibe in den Baumarkt gehen. Bei Fragen kann ein Mitarbeiter hinzugezogen werden. Manche Menschen trauen sich diesen Alleingang nicht zu. Aber auch das ist kein Problem. Heutzutage sind viele Firmen auf präventive Maßnahmen ausgerichtet. Bei diesen Unternehmen kann telefonisch einen Termin ausgemacht werden. In aller Regel schicken diese Firmen dann einen Fachmann oder eine Fachfrau, um die nötigen Maße zu nehmen. Das ist später wichtig für den Zuschnitt der Scheibe. Je nachdem wo die Scheibe hin soll, machen sie sich auch Gedanken darüber, welches Material am besten geeignet ist. Innerhalb der nächsten Tage wird dann die Scheibe montiert. Die Zeit ist abhängig davon, wie viele Scheiben angebracht werden sollen, beziehungsweise wo die Scheiben hin sollen und welches Material sie haben werden. Allerdings sollte beachtet werden, dass spezielle Firmen teurer sind als der Baumarkt. Jedoch sind private Firmen gerade im öffentlichen Nahverkehr sinnvoll. Die Fachkräfte können abschätzen, welchen Hindernissen die Scheibe standhalten muss. Die Scheibe sollte mehrmals täglich gereinigt werden. Die regelmäßige Desinfektion ist gerade im öffentlichen Bereich notwendig. Wenn alles beachtet wird, bietet die Scheibe ständigen Schutz und sorgt für Sicherheit in Verbindung mit einer Maske.